Mittwoch, 27. Oktober 2010

Täschchen "ENGELCHEN"

Da ihr von meinem "zuckersüßen" Kosmetikbeutel so begeistert gewesen seid, habe ich noch ein "Engelchen-Täschchen" genäht und bereits verschenkt. Diese alpenschönen Stickdateien mag ich sehr und werde euch daher hier bestimmt noch einige andere Dinge präsentieren. Auf jeden Fall ist einiges in Arbeit. Das Geburtstagskind hat sich auf jeden Fall sehr über das Täschchen gefreut. Nicht nur die Engelchen-Datei ist wunderbar, sondern auch die verwendeten Stöffchen, die ich bei meinem letzten Stoffmarktbesuch ergattert habe. Sie passen toll zusammen. Leider ist nun nicht mehr viel von ihnen übrig. Aber es ist auch nicht so, als wenn ich sonst keine Stöffchen mehr hätte :-) 
Einen wunderschönen Tag wünsche ich euch! Ich habe heute einen Marathon vor mir.

Dienstag, 26. Oktober 2010

Reste-Handytäschchen

Vielleicht erinnert ihr euch noch an die Armstulpen, die ich euch vor kurzer Zeit hier gezeigt habe. Aus den Resten dieser Stulpen sind diese wunderbaren Handytäschchen entstanden. Sie sind sehr alpenschick und wunderbar flauschig :-) Ich selbst habe eines dieser Täschchen in Benutzung und bin ganz begeistert. Da bei mir nun mal wieder ALLES zusammenpasst... Mein Freund amüsiert sich darüber köstlich. 
Schön gepimpt mit aufgenähten Bildern, Schleifen und Knöpfen machen diese Taschen ganz schön was her. Vor alle die Rüschen und Zierkanten an der oberen Seite der Handytaschen finde ich unheimlich toll. Hoffentlich gefallen sie euch auch!




Montag, 25. Oktober 2010

Für kleine Geschichten







Hier zeige ich euch nochmal zwei Sammler für die klitzekleinen Bücher mit den süßen Geschichten :-) Ich habe dafür wieder meine heiß geliebten Stöffchen von Kokka verwendet. Die sind dafür einfach nur perfekt gemacht. Meine Sticki ist natürlich auch mal wieder zum Einsatz gekommen. Wir beide verstehen uns wirklich richtig richtig gut. Außerdem mag ich das schöne ratternde Geräusch, wenn sie am arbeiten ist und ich neuen Stoff zuschneiden. Wir ergänze uns also perfekt :-) 
In diese kleinen Sammler passen natürlich mehrere dieser Bücher. Auf jede Seite lassen sich ca. drei Bücher einstecken, so dass sich eine kleine Sammlung ergibt :-) Perfekt als kleines Mitbringsel oder einfach zum Verschenken. 
Ich wünsche euch einen ganz tollen Start in die neue Woche. Bei uns sind nun leider die Herbstferien zu Ende. Trotzdem gehe ich nun wesentlich entspannter und mit einem sehr guten Gefühl zur Arbeit. Ihr wisst schon warum...

Samstag, 23. Oktober 2010

Lieblingsstücke






Heute zeige ich euch ein sehr schönes Buch von Cath Kidston. Ich habe es in dieser Woche erhalten. Es geht dort um Applikationen und die Verschönerung von Taschen, Shirts, Kissen usw. Durch Zufall habe ich erfahren, dass der Verlag Dorling Kindersley meinen Blog im Buch unter der Rubrik "Kreativ-Blogs" aufführt. Darüber freue ich mich natürlich sehr, vor allem da dort nur sehr wenige Blogs angegeben sind und ich eine der Ausgewählten bin *freu*. In dem Buch gibt es wunderschöne Cath Kidston Vorlagen für beliebte Motive von Kidston. die Schablonen sind natürlich auch dabei.
Ich wünsche euch ein ganz tolles Wochenende. Bei mir läuft gleich die Nähmaschine heiß und ich freue mich schon euch meine neustes Werke zu zeigen.

Donnerstag, 21. Oktober 2010

Zuckersüß...




... ist dieses kleine, feine Kosmetiktäschchen. Es ist mir letzte Woche aus der Nähmaschine gesprungen, nachdem es kurze Zeit zuvor von meiner geliebten Sticki bearbeitet wurde. So hat es ein alpenländisches "zuckersüß"-Herz abbekommen. Natürlich in den Farben seines schönen Mäntelchens. Außen ist es (wie ihr ja auch alle sehen könnt) dezent rosa. Innen habe ich eine braune Baumwolle mit kleinen rosa-farbenen Punkten ausgewählt. Die beiden Stoffe passen einfach so gut zusammen. Zusätzlich habe ich eine kleine rote Schleife aufgenäht. Wie findet ihr den dazugehörigen Knopf? Er ist tatsächlich kariert...
Herzlich Willkommen auch meinen neuen Leserinnen! Ich freue mich, das ihr mich in meinem Blog besuchen kommt und hier mitlesen wollt. Hoffentlich gefallen euch meine Ideen, Fotos und Posts, so dass ihr mir lange erhalten bleibt! Macht euch einen schönen und herbstlichen Abend!
Eure Anna

Mittwoch, 20. Oktober 2010

Armstulpen





Bereits vor einigen tagen habe ich einige Armstulpen genäht. Der Herbst ist mittlerweile nicht mehr weg zu denken und so trage ich sie fast jeden Tag. Die Stulpen habe ich aus grauem Walk genäht und mit einer grau-weiß karierten Borte an der vorderen Kante verziert. Diese habe ich mit weiterem "Tüddelkram" verschönert und daher eine schwarz-weiß karierte Schleife mit einem gepunktetem Knopf angenäht. Trotz der "Deko" sind sie immer noch schön schlicht und lassen sich zu vielen Farben kombinieren. Ich selbst habe mir auch graue Stulpen genäht, aber die zeige ich euch an einem anderen Tag. Hier regnet es nun ununterbrochen und leider neigen sich auch die Ferien schon wieder dem Ende zu. so lange habe ich mich drauf gefreut und wenn sie einmal da sind, gehen sie so schnell vorbei. Nach den Ferien werde ich trotzdem wesentlich entspannter zur Schule gehen können und auch die Seminararbeit wird mich nicht mehr ärgern können...

Ich wünsche euch einen ganz tollen und kreativen Tag!

Montag, 18. Oktober 2010

Unikram








Auch, wenn ich keine Studentin mehr bin: Ich bin immer sehr sehr gern zur Uni gegangen. Habe meine Seminare und Vorlesungen besucht, mich gefreut, geflucht, Prüfungen absolviert, viele Freunde gefunden , ein Auslandssemester in der allerschönsten Stadt gemacht und in der roten Cafeteria meinen Kakao geschlürft :-) Vor zwei Jahren haben ich mein erstes Staatsexamen sehr erfolgreich abgeschlossen und noch heute denke ich immer gern an meine Studentenzeit zurück (und so soll es ja auch sein!). Noch heute habe ich Kontakte zu meinen Dozenten und Professoren und freue mich immer über ein Wiedersehen. Wie gern habe ich in meiner Studentenbude gelebt. Es war schon in dieser Zeit ganz gemütlich und kuschelig (in wenigen Quadratmetern...). 
Letzte Woche hat das neue Semester begonnen und einige der weiblichen Studenten freuen sich bestimmt sehr über eine so wunderbare Notizblock-Hülle. Da ist nicht nur Platz für einen super schönen Block, sondern auch für weitere Unterlagen. Die Hülle hat die Größe DIN A5.
Ich genieße nun meine letzte Ferienwoche und wünsche euch eine schöne Woche!

Samstag, 16. Oktober 2010

HERBSTLICHES





In den vergangenen Tagen war bei uns so schönes Herbstwetter, dass wir häufige Spaziergänge unternehmen konnten. Dabei haben wir richtig kleinere Wanderungen gemacht und im Wald viele Pilze entdeckt. An einem Tag sind wir auf viele Glückspilze gestoßen, nur hatte ich da meine Kamera leider nicht dabei. Dafür habe ich nun viele viele andere Pilze fotografiert und euch hier eine kleine Auswahl in den Blog geladen. Bei uns regnet es nun schon den ganzen Tag, so dass wir es uns heute gemütlich machen, bevor wir am Abend Examens- und Masterprüfungen nachfeiern :-) Meine Küche sieht schon aus wie ein Schlachtfeld, aber dafür ist das leckere Essen so gut wie fertig. 
Ich wünsche euch ein sehr schönes und erholsames Wochenende und sage DANKE für eure zahlreichen "Klicks" in meinem Blog!

Donnerstag, 14. Oktober 2010

Notizblock-Hülle





Dieses wunderbare Notizblock-To-Go habe ich vor einiger Zeit für die liebe Anna von Casa di Falcone genäht. Passend zu ihren super schönen Blöcken habe ich die Stoffe ausgewählt und ein wenig mit meiner Näh- und Stickmaschine ausprobiert und gezaubert :-) Der Schriftzug "Annas Notizen" würde natürlich auch gut zu meinen eigenen Ideen passen, aber verschenken macht mindestens genauso viel Spaß wie "selbst behalten" :-) Daher freut sich nun die liebe Anna über diese Hülle, in der nicht nur Platz für einen schönen Block, sondern auch für einen schönen Kugelschreiber und wichtige Zettel, Karten o.ä. ist. Die Größe beträgt ca. DIN A5. Verschließen lässt sich die Hülle durch einen Druckknopf. 
Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Herbsttag!

Dienstag, 12. Oktober 2010

"MEINS"





Zusammen mit meiner lieben Sticki, schönen Stickmustern und bezaubernden Stöffchen sind herrliche alpenschöne Täschchen entstanden, an denen ich mich gar nicht statt sehen kann. Heute zeige ich euch einen Kosmetikbeutel den ich bereits vor einigen Tagen verschenkt habe. Auf dem Täschchen ist eine Applikation in Form eines Herzens. Schön bestickt mit dem Wörtchen "meins" kann sie nun für diverse Kosmetika benutzt werden. Der äußere Stoff ist schön gemustert und der Innenstoff altrosa mit dezenten Punkten. Wunderschön passt dazu die rosa-weiße Kordel von Krima und Isa. Ein Schleifchen darf wie immer auch nicht fehlen...
Bei uns hat es in der letzten Nacht gefroren, so dass es nun richtig schön kalt und in der Wohnung gemütlich ist.